Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum

ELPEX AG: Kooperationspartnerin bei soaktuell.ch

Medienmitteilung vom 31. März 2013

ELPEX AG steigt als Kooperationspartnerin bei soaktuell.ch ein

Die vor etwas mehr als einem Jahr gestartete Internet-Zeitung soaktuell.ch hat Potenzial. Sie ist ein nicht mehr wegzudenkender Farbtupfer in der ansonsten recht eintönigen Medienlandschaft Aargau-Solothurn. Und sie ist zweifellos ein wertvoller Beitrag zur Medienvielfalt in dieser Region. Die Firma ELPEX AG aus Grenchen und Burgdorf unterstützt deshalb die Internet-Zeitung soaktuell.ch mit einem jährlichen Sponsoring als neue Kooperationspartnerin. Dies, weil ELPEX der Meinung ist, dass die Medienvielfalt dem Gewerbe und der Wirtschaft etwas wert sein muss.

Das Schöne an der Internet-Zeitung soaktuell.ch ist, dass das Medium unabhängig von Behörden oder grossen Verlagen berichten kann. Nicht selten beleuchtet soaktuell.ch Entwicklungen und Geschichten anders, als die anderen Medien. Diese „zweite Meinung“ ist in der heutigen Medienlandschaft Gold wert und nicht mehr wegzudenken.

Es ist unglaublich, welch interessanter und aktueller Mix aus tollen Geschichten das extrem kleine Team mit nur gerade zweieinhalb Stellen während 18 Stunden am Tag heute schon bereitstellt, sieben Tage die Woche. Und dabei ist soaktuell.ch erst noch gratis, während man für Tageszeitungen Hunderte Franken für Abonnements hinblättern muss.

Für ELPEX AG ist das Engagement bei der Internet-Zeitung soaktuell.ch ganz klar nachhaltig und der Erfolg des Mitteleinsatzes täglich zu verfolgen. ELPEX Geschäftsführer Heinz Müller: "Andere Unternehmen sponsern Sportclubs, Veranstaltungen oder Parteien. ELPEX hat sich für das aufstrebende Medium entschieden, weil viele unserer Kunden und Lieferanten täglich die Internet-Zeitung soaktuell.ch lesen." Zudem ist der Erfolg des Mitteleinsatzes besser messbar. Der Umfang der Kooperationspartnerschaft wird nicht kommuniziert.

Weitere Auskünfte:
Heinz Müller, CEO, Telefon 079 211 88 80